+43 699 104 101 43 irina@reisestudio.at
Gran Canaria Taurito Mogan
Gran Canaria Taurito Mogan
Gran Canaria Taurito Mogan

Da wir den Winter nicht ganz so sehr lieben wie es sich für einen Tiroler gehört, zischen wir wenn möglich in der kalten Jahreszeit für einen Agent Trip ab in die Sonne. Diesmal verschlug es uns auf unserem Betriebsausflug nach Gran Canaria.

Auf den Kanaren herrschen ganzjährig angenehme Temperaturen. OK – das Schwimmen im kühlen Atlantik bleibt den harten Knochen wie unserem Sohnemann Constantin vorbehalten, am Pool lässt es sich aber von Früh bis spät im Bikini aushalten. Auch beim Frühstück kann man sich schon mit kurzen Ärmeln rauswagen.

Während Consti also Strand, Aquapark mit Rutschen, Pool und Fußballplatz in vollen Zügen genoss, erkundete Christoph die Insel am Rennrad. Die herrliche Landschaft bietet hierfür genügend Anreize, auch wenn man für die gebirgigen Strassen bis hinauf auf fast 2000 m über dem Meer schon ein bisschen Kondition mitbringen sollte. Der Ausblick entschädigt dann aber für die Mühen.

Unser Quartier hatten wir in Taurito Mogan aufgeschlagen, einer netten, kleinen Bucht mit mehreren Hotels und einem Aquapark. Das Hotel Taurito Princess bietet neben gutem Essen und tollem Ausblick auf die Bucht vor allem direkten Zugang zum Strand. Das freut Familien mit Kindern, die den Nachwuchs entspannt und sorgenfrei alleine herumtollen lassen können.