+43 699 104 101 43 irina@reisestudio.at

Ungarn Rundreise

Wenn wir unser östliches Nachbarland erwähnen, fallen uns schnell Klischees wie Puszta, Paprika und Gulasch ein, eventuell auch die mehrheitlich verlorenen Fußballspiele eventuell noch die K.u.K- Monarchie. Tatsächlich ver-bindet uns nicht nur seit Menschengedenken die Donau, sondern eine mehr als tausendjährige gemeinsame Geschichte, denken wir nur an Pannonien, das Westungarn und Niederösterreich in römischen Zeiten umfasste.

Telefon: +43 699 104 101 43

info@reisestudio.at

Wenn wir unser östliches Nachbarland erwähnen, fallen uns schnell Klischees wie Puszta, Paprika und Gulasch ein, eventuell auch die mehrheitlich verlorenen Fußballspiele eventuell noch die K.u.K- Monarchie. Tatsächlich verbindet uns nicht nur seit Menschengedenken die Donau, sondern eine mehr als tausendjährige gemeinsame Geschichte, denken wir nur an Pannonien, das Westungarn und Niederösterreich in römischen Zeiten umfasste. Bei genauerer historischer Betrachtung stellt sich allerdings die Frage, ob wir mit Ungarn mehr einen Partner oder Gegner hatten. Von Budapest abgesehen, das natürlich bei unserer Reise nicht fehlen darf, besuchen wir aber die prächtig renovierten, kleineren und größeren Städte West- und Südungarns mit ihrer, malerisch schönen, landschaftlichen Umgebung und werden immer wieder auf Gemeinsamkeiten stoßen. Der Plattensee wird ebenso ein Ziel sein, wie die Trockensteppe der Puszta. Gemütliche Lokale mit vorzüglichen Speisen, oft begleitet von Musik sollen uns das Land, wie es wirklich ist, näherbringen.

[contact-form-7 id=“324″ title=“Nepal Reise“]